Prozesse  ›  Verkehr

M 6-10 | Verstetigung des Verkehrs im Hauptverkehrsstraßennetz

Ziel dieser Maßnahme ist es, in hoch belasteten Straßenabschnitten des Hauptverkehrsstraßennetzes die Verkehrssituation zu verbessern. Durch eine Verringerung der Anzahl der Beschleunigungs- und Abbremsvorgänge kann sowohl der Kraftstoffverbrauch als auch der CO2-Ausstoß reduziert werden. Im Rahmen des aktuellen Luftreinhalteplans sowie des derzeit in Vorbereitung befindlichen Umweltverträglichen Verkehrsmanagements Potsdam (UVM Potsdam) werden Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation für folgende Bereiche mit hoher Feinstaub- und Stickstoffdioxidbelastung in der Zeppelinstraße, Breite Straße, Behlertstraße und Großbeerenstraße vorbereitet.

Daten zum Projekt

Maßnahme Verstetigung des Verkehrs im Hauptstraßennetz
CO2-Minderung absolut in [t]
CO2-Minderung [t/a] 930
Gesamtkosten Konkretisierung erfolgt im STEK Verkehr
Kosten pro Jahr
Anteilige Kosten LHP
Weiteres k.A:

Zusatznutzen: Als Nebeneffekte verringern sich die Lärm- und Luftschadstoffbelastungen auf den betreffenden Abschnitten. Durch eine Reduzierung der Anfahr- und Abbremsvorgänge sinkt weiterhin das Risiko von Straßenverkehrsunfällen.

Prozessübersicht

ÜBERGREIFENDE MASSNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 1-1 | Umorganisation der Koordinierungsstelle Klimaschutz

Mehr zum Prozess ›

ENERGIE & GEBÄUDE

20%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 2-1 | Fernwärmeverdichtung

Mehr zum Prozess ›

LANDSCHAFTS- & UMWELTPLANUNG

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 3-18 | Machbarkeitsstudie"Aktivierung Klimafunktion Niedermoore"

Mehr zum Prozess ›

STADTPLANUNG- & ENTWICKLUNG

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 3-1 | Förderung kompakter Siedlungsstrukturen

Mehr zum Prozess ›

SOLARDACHENERGIE

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 4-1 | Ausweitung PV-Nutzung auf Dachflächen

Mehr zum Prozess ›

ÖFFENTLICHKEITSMASSNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 5-1 | Einrichtung einer Klimaagentur

Mehr zum Prozess ›

VERKEHR

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 6-1| Parkraumbewirtschaftung

Mehr zum Prozess ›