Prozesse  ›  Übergreifende Maßnahmen

M 1-7 Monitoring und Evaluierung der Fortschritte

Die vorgeschlagenen Maßnahmen sollen regelmäßig und dauerhaft auf Durchführung und Nutzen überprüft werden. Die LHP hat sich im Rahmen des Klimabündnisses verpflichtet, regelmäßige Klimaschutzberichte herauszugeben. Künftig sollen Evaluierung und Monitoring des vorgelegten Klimaschutzkonzepts Teil des Klimaschutzberichts werden.

Daten zum Projekt

MaßnahmeMonitoring und Evaluierung der Fortschritte
CO2-Minderung [t/a]k.A.
Gesamtkostenk.A.
Anteilige Kosten LHP
Durchschnittliche Kosten pro Jahr 10.000 €.
WeiteresDurch eine Evaluierung des Konzepts können Stärken und Schwächen gefunden werden. So lassen sich effizient Maßnahmen ausweiten oder verbessern.

Prozessübersicht

ÜBERGREIFENDE MAßNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 1-1 | Umorganisation der Koordinierungsstelle Klimaschutz

Mehr zum Prozess ›

ENERGIE & GEBÄUDE

20%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 2-1 | Fernwärmeverdichtung

Mehr zum Prozess ›

LANDSCHAFTS- & UMWELTPLANUNG

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 3-18 | Machbarkeitsstudie"Aktivierung Klimafunktion Niedermoore"

Mehr zum Prozess ›

STADTPLANUNG- & ENTWICKLUNG

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 3-1 | Förderung kompakter Siedlungsstrukturen

Mehr zum Prozess ›

SOLARDACHENERGIE

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 4-1 | Ausweitung PV-Nutzung auf Dachflächen

Mehr zum Prozess ›

ÖFFENTLICHKEITSMAßNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 5-1 | Einrichtung einer Klimaagentur

Mehr zum Prozess ›

VERKEHR

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 6-1| Parkraumbewirtschaftung

Mehr zum Prozess ›