Prozesse  ›  Öffentlichkeitsmaßnahmen

M 5-15 Informative Stromrechnung / Smart Meter

Die informative Stromrechnung soll den Stromkunden mehr Informationen zu individuellen Einsparmöglichkeiten an die Hand geben. Neben den Verbrauchswerten sollte sie Vergleichswerte enthalten, mit jahreszeitlich relevanten Energiespartipps versehen sein und eine Feedbackfunktion enthalten. Im Zuge der geplanten Neueinführung des Smart Metering-Angebotes muss die Aufbereitung der Verbrauchsdaten sowieso überdacht werden. Der Zeitpunkt ist also günstig. Es empfiehlt sich eine Infor-mationskampagne für beide Produkte durchzuführen, die die Kunden über Nutzen und Rahmenbedingungen aufklärt, eventuelle Hemmschwellen identifiziert und abbaut und die Aufbereitung der Ver-brauchsdaten erklärt.

Daten zum Projekt

Maßnahme Informative Stromrechnung/Smart meter
CO2-Minderung absolut [t] 20.600 (Annahme 5% Stromeinsparung Durchschnittshaushalt)
CO2-Minderung [t/a] 2.060
Gesamtkosten 6.900 € (23.000 Haushalte)
Durchschnittliche Kosten pro Jahr 690 €
Anteilige Kosten LHP 0
Weiteres

 

 

Prozessübersicht

ÜBERGREIFENDE MASSNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 1-1 | Umorganisation der Koordinierungsstelle Klimaschutz

Mehr zum Prozess ›

ENERGIE & GEBÄUDE

20%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 2-1 | Fernwärmeverdichtung

Mehr zum Prozess ›

LANDSCHAFTS- & UMWELTPLANUNG

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 3-18 | Machbarkeitsstudie"Aktivierung Klimafunktion Niedermoore"

Mehr zum Prozess ›

STADTPLANUNG- & ENTWICKLUNG

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 3-1 | Förderung kompakter Siedlungsstrukturen

Mehr zum Prozess ›

SOLARDACHENERGIE

10%
Prozess status
Prozess statusProzess status

M 4-1 | Ausweitung PV-Nutzung auf Dachflächen

Mehr zum Prozess ›

ÖFFENTLICHKEITSMASSNAHMEN

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 5-1 | Einrichtung einer Klimaagentur

Mehr zum Prozess ›

VERKEHR

100%
Prozess status
0268Prozess status

M 6-1| Parkraumbewirtschaftung

Mehr zum Prozess ›